zurück zurück
Seitdem es das Internet gibt, stehen dem BDSM- und Fetisch- Liebhabern jede Menge Quellen mit unterschiedlichsten Inhalten zur Verfügung. Einerseits wären die vielen Kontaktmöglichkeiten mit Gleichgesinnten zu nennen. Anderseits viele Info-Websites sowie Einkaufsmöglichkeiten. Hier möchte ich eine kleine Übersicht geben. Manche Links werde ich kommentieren. Das ist dann meine persönliche Meinung zu der Website. Hast Du eine Frage zu einem Link? Schreibe mir!
Einkaufen www.blackstyle.de | Hier kaufe ich in der Regel meine Latexkleidung. Entweder im Online-Shop oder im Ladengeschäft in Berlin. Top Maßanfertigungen und individuelle Gestaltung. www.latexas.com | Hier habe ich schon das ein oder andere Teil gekauft. Gerade bei Stangenware kann ich die gut verarbeiteten Kleidungsstücke empfehlen. Maßanfertigungen klappten leider nicht so gut. www.feitico.de | Maßangefertigte Latex-Masken. Darauf sind sie spezialisiert. So eine gute Maske hat mit Abstand niemand für mich produziert. Absolut empfehlenswert! www.slingking.de | Online-Shop und Ladengeschäft in Berlin. Hier gibt es u. a. Fesseln und Harnesse aus Leder in einer guten Qualität. www.amazon.de | Beim Online-Riesen gibt es vor allem günstig Verbrauchsmaterial zu bestellen. Gleitgel, Kondome und Einmalhandschuhe. Bei Toys ist sehr auf die Qualität der Produkte zu achten. Es gibt ein sehr große Auswahl, da heißt es Überblick verschaffen und zurücksenden, wenn die Qualität nicht stimmt. Finger Weg von Billigschrott! Als internationales Unternehmen und durch die Marketplace-Anbieter gibt es viele Produkte aus dem Ausland. Das schätze ich vor allem bei der Auswahl von Klamotten sehr. www.nike.de | Der amerikanische Sportartikel- Hersteller bietet hier seine eigenen Waren an. Empfehlen kann ich den Bereich „Personalisieren“. Mit NikeiD bestimmst Du das Aussehen Deiner Lieblingsstücke. www.adidas.de | Der deutsche Sportartikel-Hersteller bietet hier seine eigenen Waren an. Ähnlich wie bei Nike kannst einige Modelle personalisiert für Dich herstellen lassen. www.zalando.de | Der deutsche Riese für Klamotten und Schuhe bietet eine riesige Auswahl an coolem Outfit. Gerade bei Sneakern werden auch große Größen angeboten. www.misterb.com | Umfangreicher Online-Shop, wo es auch besondere Spielsachen zu kaufen gibt. In der Regel werden eher qualitativ bessere Produkte vertrieben. Neben dem Online-Shop gibt es einige Ladenlokale, u. a. in Berlin. Hier gibt es die Fickmaschine zu kaufen ;-) www.venus2000.de | Dies ist die Website, um die Melkmaschine „Venus 2000“ zu beziehen. Einerseits zur Miete und andererseits zum Kauf. Ebenso gibt es hier alle Ersatz- und Verbrauchsmaterialien. Der Kundenservice ist ausgezeichnet und schnell. www.dildoking.de | Ein rappelvoller Online-Shop. Etwas tolles findet man hier immer. Allerdings ebenso Artikel, die man lieber liegen lässt. Augen auf bei der Auswahl! www.sk8erboy.eu | Bekannt geworden durch ihre Fetisch-Pornofilme und die Parties, gibt es auf der Website vor allem die guten Socks des Labels zu kaufen. Günstig ist anders, aber die Qualität ist -neben der Optik- hervorragend. www.demask-dortmund.de | Kein Online-Shop, aber ein gut ausgestattetes Ladenlokal auf zwei Ebenen mit gutem Service in Dortmund. Hier wird der Gummi-Sling von STS vertrieben. Ebenso stammt „Wonderwash“ aus diesem Hause. www.cosmic-ware.de | Dieser Fetish-Store in Köln bietet einige nette Spielsachen. Kleidung findet man eher für die Damenwelt. Einige schöne Toys habe ich hier schon gekauft. www.stylefetish.de | Hier gibt es ausgefallene SM- Möbel zu ordentlichen Preisen. Ich hatte mir den Melkmaschinenwagen gegönnt. Die Qualität ist gut. Leider war die Lieferzeit um einiges überschritten und die Kommunikation nicht perfekt.
Kontakte www.planetromeo.com | Die Mutti der schwulen Communities. Seit einiger Zeit basteln sie an einer „Beta“-Version. Ganz schrecklich. Ich hoffe, dass die Classic-Variante noch lange erhalten bleibt. Immer noch die größte Plattform für Gay-Kontakte. Mich findest Du dort mit meinem Profil „SM-81“. www.facebook.com | Seit Jahren erfreuen sich die Fetisch- und BDSM-Fans auch auf Facebook an ihren Vorlieben. Deutlich unsexualisierter, aber meist in geheimen / geschlossenen Gruppen. Netzwerken ist also angesagt, um in die richtigen Kreise zu gelangen. Vorsicht ist beim Schutz der Privatsphäre angebracht. Ohne die richtigen Einstellungen können andere Menschen sehen, was Du so treibst. Ich habe bei Facebook eine Blog-Seite. www.fetlife.com | Facebook auf Fetisch und BDSM. Wenn Du Dein Netzwerk erweiterst, gibt es viele Bilder zu sehen. Mit den entsprechenden Kontakten gibt es viele Infos zu Events und Gruppen etc. Keine schwule Plattform. Meine Erfahrung ist, dass es hier eher um Online-Kontakte geht. Mein Profil findest Du hier. Locations www.drexx.de | In Essen gibt es am Freitag einen lockeren und dresscodefreien Abend. Samstags und sonntags gibt es Motto-Events. Der Name ist hier Programm. Wer es reinlich, sauber und gut riechend mag, ist hier absolut fehl am Platz. Ich selbst besuche ab und zu die Gummi-Party. Um einen Sklaven vorzuführen eignet sich die Location mit Bar und Spielbereich. www.pluto-essen.tv | Eine schöne und große Gay- Sauna in Essen. Im Obergeschoss gibt es einige Spielmöglichkeiten für BDSM-Freunde. www.quaelgeist.sm | Früher ein einmaliger Ort, um BDSM auszuleben. Der Verein mit seinen ehrenamtlichen Mitgliedern hat ein Spielparadies aufgebaut, welches zu unterschiedlichen Events einlud. Aktuell ist die Location aufgrund fehlender Genehmigungen geschlossen. Bleibt zu hoffen, dass Berlin bald wieder eine Heimat zum Spielen bietet. www.zone283.de | Der Fetischclub in Bremen lädt zu unterschiedlichen Veranstaltungen in die Vereinsräume ein. Einmal war ich bisher zu einem Workshop und einer Party dort. Ich fühlte mich sehr wohl. Eine angenehme Atmosphäre im Norden. www.bluepointsauna.de | In Mainz gibt es regelmäßig verschiedene Fetisch- und BDSM-Parties. Diese finden in einer Gaysauna statt. Aber den Begriff Sauna verdient die Location eigentlich nicht. Es ist ein riesiges Kellergewölbe mit vielen Spielmöglichkeiten. Früher war ich zur „FetischU30“, später zur „Darkside“ dort. Organisert werden die Events über entsprechende Clubs bei Planetromeo. Reise www.ibis.de | Das „blaue“ Hotel der Accor-Kette kann ich empfehlen. Im „ibis budget“ bekommt man ein einfaches Zimmer ohne Komfort, aber wo man gut spielen kann auf seiner Reise. Ohne Angst etwas kaputt zu machen im Zimmer. In Berlin bin ich regelmäßig am Kurfürstendamm im Hotel und dort kann man nicht nur zum Folsom auf ein aufgeschlossenes und tolerantes Mitarbeiterteam treffen.
Online www.tumblr.com | Hier heißt es den richtigen Seiten / Personen zu folgen. Dann gibt es unzählige pornografische Bilder für Dich zu sehen. Meinen Blog findest Du hier. www.gaybreathcontrol.com | Die Website eines bekannten, der viel im Bereich Atemkontrolle und Keuschhaltung. Dazu ein Liebhaber von Lycra- und Sportswear. Sehenswert und sympathisch. Veranstaltungen www.folsomeurope.info | Am zweiten September- Wochenende treffen sich jährlich die Fetisch- und BDSM-Anhänger aus der ganzen Welt in Berlin. Seit 2016 bin ich jährlich dabei, wenn sich im Schöneberger Kiez die Gummi- und Lederkerle treffen. Es hat ein bisschen was von einem Klassentreffen. www.classic-meets-fetish.de | Zum Folsom Europe gibt es am Donnerstagabend in einer ev. Kirche ein klassisches Musikkonzert. Das Besondere daran: die Musiker und Zuhörer tragen offen ihren Fetisch. Das Charity-Event ist ausverkauft und bietet ein anspruchsvolles und interessantes Musikprogramm. www.colognepride.de | Anfang Juli lockt der CSD Köln fast eine Millionen Menschen in die Domstadt. Mehr als am Rosenmontagszug. Am Sonntag zieht die Parade durch die Innenstadt. Mit dabei einige Fetisch- und BDSM-Gruppen. www.xtreme-cgn.de | Zum CSD Köln findet am Freitagabend in der Essigfabrik die „Xtreme“-Party statt. Diese riesige Sexparty soll eine Fetischparty sein. Vom Dresscode stimmt dies auch. Aber es gibt viele Besucher, die nur für den Einlass Socks, Sneaks, ein Sporthöschen und vielleicht noch einen Harness anziehen. Echte Fetisch-Fans sind eher in der Minderheit. Produkte & Spezielles www.venus2000.de | Hier gibt es die Melkmaschine zum leihen und kaufen. Ich selbst finde die „Venus 2000“ klasse und bin froh sie zu haben. Tolle Spiele sind damit möglich, ohne sich einen Tennisarm zu holen. www.wondercare.de | Ich habe viele Mittel zur Reinigung von meinen Latexsachen bisher ausprobiert. „Wonderwash“ bietet für mich bisher das beste Ergebnis. www.begloss.com | Zur Pflege und zum Glanz nehme ich für meine Latexsachen inzwischen „beGLOSS Perfect Shine“. Nachdem ich mehrere Produkte ausprobiert habe, liefert „beGLOSS“ das beste Ergebnis. Zur Reinigung habe ich ein besseres Produkt gefunden. www.bad-dragon.com | Eine amerikanische Firma, die sich auf ausgefallene Dildos spezialisiert hat. Vor allem Fantasie-Produkte, wie Drachen- oder Tierdildos werden für den Kunden gefertigt. Dabei gibt es viele Auswahlmöglichkeiten. Am bekanntesten ist die Funktion, dass künstliches Sperma abgeschossen werden kann.  
Ich habe dieses Mal darauf verzichtet, nicht empfehlenswerte Angebote hier mit aufzuführen. Sollte Deiner Meinung nach ein Link fehlen, darfst Du mich gerne informieren. Ich freue mich immer auf Anregungen.
Planetromeo    Facebook    Twitter       Fetlife      E-Mail
      Frauen  English