An dieser Stelle versuche ich mich als Blogger, um Dich regelmäßig mit Neuigkeiten zu informieren und zu speziellen Themen meine Meinung zu äußern. Vielleicht werde ich auch mal nur ein bisschen Werbung machen für eine Sache, von der ich meine, dass sie sich lohnt. Gerne kannst Du mir auf meine Einträge antworten, mir eine Frage stellen oder ein Thema vorschlagen. Schreibe mir dafür einfach eine E-Mail, nutze meine Facebook-Seite oder sende eine Nachricht bei Planetromeo.
25.06.2017 | 20.09 Uhr: Session Pics An den vergangenen beiden Wochenenden ging es bei mir heiß her. Neben meinem Sklaven Y. waren drei weitere Spielpartner Mitte Juni bei mir zu Besuch. Einige Stunden Spaß in geilem Rubber hatten wir gemeinsam. Bei vier devoten Gästen mussten sich diese auch mal miteinander beschäftigen :-)
30.06.2017 | 22.41 Uhr: Ein großer Tag für Deutschland Wer hätte das in seiner Jugend für möglich gehalten?! Ich habe zwar davon geträumt, aber nicht für möglich gehalten. Ich bin dankbar in einem Land zu leben, welches seit heute gerechter ist.
05.07.2017 | 16.44 Uhr: CSD Köln:   Xtreme-Party & Parade Am Wochenende geht es wieder rund in Köln. Das CSD-Wochenende steht bevor. Hunderttausende Besucher strömen in die Domstadt. Ich werde am Freitagabend auf der Xtreme-Party in der Essigfabrik sein. Bei sommerlichen Temperaturen kommt man im Rubber gut ins schwitzen. Sonntag zieht die große Parade durch die Innenstadt. Ich werde mit meinem Sklaven und Freunden auf der Deutzer Brücke stehen. Wer Lust auf ein Treffen hat, kann sich gerne melden.
09.07.2017 | 9.10 Uhr: Session Pics Gestern bekam mein Sklave Y. wieder eine Sonderbehandlung. 30 kräftige Schläge auf seinen Arsch und fünf Hiebe mit dem Paddel auf seine Eier. Gleich geht es für uns zur CSD-Demo-Parade nach Köln, wo wir Freunde treffen.
17.07.2017 | 6.50 Uhr: Folsom Europe mit meinem Sklaven Die Freude ist groß, dass der Urlaub meines Sklaven Y. genehmigt wurde. So können wir gemeinsam vom 7. bis 11. September 2017 nach Berlin zum Folsom fahren. Wir haben bereits Karten für „Classic meets Fetish“ gekauf. Die weiteren Planungen laufen. Wer Ideen hat und uns treffen möchte, kann sich gerne melden!
31.07.2017 | 11.34 Uhr: Ketten… Das Bauhaus ist um einige Meter Kette ärmer und ich reicher. Einerseits möchte ich meinem Sklaven einen Ketten-Harness anfertigen und andererseits werden die Ketten meinen Playroom bereichern und für mehr Spaß sorgen.
05.08.2017 | 11.38 Uhr: Urlaub bis zum 27. August Endlich ist er da. Der Urlaub. Viel zu lange hat er sich zurückgehalten. Nun ist er für drei Wochen da. Ich werde nicht verreisen, sondern zu Hause in Düsseldorf bleiben. Dadurch ergibt sich viel Zeit, auch tagsüber, für geile Sessions. Ebenso für längere Spiele. Wenn Du Lust und Zeit hast, melde Dich bei mir!
Urlaub  bis
12.08.2017 | 10.32 Uhr: Besuch im Drexx Gestern Abend war ich mit Freunden im „Drexx“. Das tolle daran: Es waren drei Jungs mit dabei, die den Spaß mitgemacht haben und mal ein Latex-Outfit von mir angezogen haben und bisher noch nie im Drexx waren. Diesen Mut bringt nicht jeder auf! Und gefallen hat es wohl, denn in zwei Wochen zur Gummi-Party sind wir wieder am Start.
14.08.2017 | 9.15 Uhr: Neuer Fragebogen für Subs und Sklaven In Planung war er schon. Jetzt während meines Urlaubs war die Zeit da, um meinen Fragebogen für Subs und Sklaven zu überarbeiten und neu zu machen. Wieder einmal stecken einige Stunden Arbeit in den 35 Seiten. Damit ist er umfangreicher geworden, fragt aber ein paar wichtige Dinge ab, die bisher nicht so gut kommuniziert werden konnten. Die jeweiligen Verbesserungen beruhen immer auf den Erfahrungswerten der Vorgängerversionen. Allgemein sei gesagt, dass es eine große Mühe ist den Fragebogen auszufüllen, aber stets die Rückmeldung kommt, dass es sich gelohnt hat. Also nur Mut und auch ausfüllen! ;-)
15.08.2017 | 19.06 Uhr: Latex-Masken von Feitico Nachholen muss ich noch einen Shopping-Tipp für all diejenigen, die gerne eine gut sitzende Maske aus Latex haben möchten. Kennengelernt habe ich das Label auf der Fetish Evolution Expo in Essen. Dort habe ich mich vermessen lassen und mir eine Maske bestellt. Das Ergebnis ist hervorragend! So eine passende Maske habe ich noch von keinem Hersteller bekommen. Daher hier meine Kaufempfehlung. Weitere Infos gibt es auf der Website www.feitico.de 
16.08.2017 | 0.59 Uhr: Shooting mit Sklave L. Ebenfalls nachreichen möchte ich noch ein paar Bilder von einem kleinen Foto-Shooting mit Sklave L. bei seinem letzten Besuch bei mir. Nachdem nun meine Software-Probleme gelöst sind, konnte ich die Aufnahmen ein wenig bearbeiten. Wer auch einmal vor meiner Kamera stehen möchte, sollte sich bei mir melden!
17.08.2017 | 22.30 Uhr: Playroom: Vielfältige Möglichkeiten Nachdem ich einige Haken in die Decke geschraubt und Ketten gekauft habe, gibt es auf diesem Bild einen Überblick der vielfältigen Spielmöglichkeiten. Und das praktische daran: Man kann parallel das Sofa, die Trage und den Sling nutzen. Und auf der gegenüberliegenden Seite ist die Fesselwand noch frei bespielbar. So sind vier Sklaven gleichzeitig fixierbar und können benutzt werden. Hier gibt es einen Blick in meinen Playroom.
18.08.2017 | 19.57 Uhr: Session mit Sklave B. Heute war Sklave B. das erste Mal bei mir zu Besuch. Neben Latex findet er vor allem auch Sneaker, Socks und Füße sehr ansprechend. Wie man auf den Bildern sieht, durfte er sich ausgiebig um meine Sk8erboy- Socks und meine Nike AirForce kümmern. Da freut man sich auf das Wiedersehen.
24.08.2017 | 14.16 Uhr: FOLSOM 2017:   Zwei Wochen noch In zwei Wochen um diese Uhrzeit sollten wir schon in Berlin sein. Von Donnerstag bis Montag (07.-11.09.) besuche ich mit meinem Sklaven den Folsom Berlin 2017. Das Programm-Heft gibt es hier online. Gestern haben wir den groben Ablauf ein wenig geplant: Donnerstag: Anreise, Shopping bei Blackstyle, Classic Meets Fetish Freitag: Shopping in Schöneberg und dann mal sehen, wo es am Abend hingeht Samstag: Folsom Berlin Street Fair, Gummi-Party im Lab Sonntag: am Nachmittag Saunieren im Liquidrom Montag: Abreise Mal sehen, was wir dazwischen machen. Wer Vorschläge hat und uns treffen möchte, kann sich gerne melden.
Folsom 2016
26.08.2017 | 10.58 Uhr: HEUTE ABEND:   Gummi im Drexx Wieder einmal Zeit das glänzende Latex auszuführen. Heute Abend geht es ab 22 Uhr ins Drexx nach Essen. MIt dabei wieder einige Freunde. Auf einen schönen Abend!
27.08.2017 | 12.55 Uhr: Rückblick:   Gummi-Party im Drexx Das war doch wieder ein schöner und langer gemeinsamer Abend. Fast sieben Stunden waren wir zu fünft Gast im Drexx zur Gummi-Party. Immer wieder schön, wenn Nicht-Fetischisten sich in Latex zwängen, um einen tollen Abend mit Freunden zu verbringen. Gleich geht es weiter zum Entspannen in die Metropol- Sauna Essen mit alle Mann.
02.09.2017 | 10.03 Uhr: Neue Puma-Sneaker Nach langer Zeit habe ich mal wieder zur Marke Puma gegriffen. Die "Puma IGNITE LIMITLESS NRGY - Sneaker low - black" in Größe 48,5 sind eine gute Wahl gewesen. Der Schuh gefällt mir optisch sehr und das Tragefeeling ist toll. Nun ein wenig eintragen und dann kann er gesnifft werden von Dir ;-)
04.09.2017 | 18.57 Uhr: Neuer Stahlkäfig Drei schwere Pakete aus München kamen heute bei mir an. Mein neuer Stahlkäfig mit gepolsteter Bodenplatte ist da. Eine tolle Erweiterung für meinen Playroom mit vielen Möglichkeiten der Nutzung. Wie man auf den Fotos sieht, lässt sich der Käfig ganz unterschiedliche einsetzen. Ebenso kann man ihn durch zahlreiche Ergänzungen ausbauen. Gekauft habe ich das gute Stück bei Dungorium.
06.09.2017 | 19.05 Uhr: Folsom Berlin 2017:   Los geht es! Morgen früh geht es los. Dann fahre ich mit meinem Sklaven Y. nach Berlin zum Folsom. Hier wird es keine aktuellen Meldungen aus Berlin geben, da ich meine Website nur von zu Hause aus pflege. Wer aktuelle Informationen haben möchte, kann sich meinen Blog bei Facebook anschauen. Dort werde ich regelmäßig aus Berlin berichten. Später gibt es hier einen ausführlichen Bericht und viele Fotos. Wer sich mit Sklave Y. und mir in Berlin treffen möchte, meldet sich am besten bei mir über Planetromeo.
14th Edition                          2017
12.09.2017 | 13.54 Uhr: Folsom Berlin 2017:   Rückblick Wir sind wieder zurück aus der Hauptstadt und vom Folsom 2017. Die Latex-Klamotten trocknen schon und die Toys werden gleich gereinigt. Spuren sind natürlich trotzdem geblieben. Neben ganz vielen Eindrücken in unseren Köpfen auch ein paar Bilder. Einen ausführlichen Bericht zum Folsom findest Du hier!
29.09.2017 | 20.57 Uhr: Platz für meine Sneaker Meine Wohnung platzt aus allen Nähten. Spätestens seitdem mein Playroom einen Raum meiner Wohnung "weggenommen" hat. Hinzu kommt meine wachsende Sammlung an Toys und Gear, so dass der Playroom auch zu klein wird. Für meine Sneaker gab es jetzt eine neue Heimat. Zehn Paar finden sich nun auf zwei neuen Regalen im Playroom. Die restlichen wohnen weiter im Schuhschrank im Flur.
03.10.2017 | 16.03 Uhr: Neue Latex-Jeans Endlich ist sie fertig. Im zweiten Anlauf passt meine neue Latex-Jeans gut. Bereits zum Folsom wollte ich die Hose tragen. Leider ging bei der Anfertigung einiges schief. Mit einem Monat Verzögerung ist sie nun da und das Ergebnis sagt mir sehr zu. Hier auf dem Bild ist sie noch eingepudert und nicht mit Silikon-Öl behandelt. Ihren ersten Einsatz hat sie dann am Samstag im Drexx zur Gummi-Party.
05.10.2017 | 17.29 Uhr: SAMSTAG:   Gummi @ Drexx Am Samstagabend ist es wieder soweit. Im Drexx steigt die nächste Gummi-Party. Ich werde an dem Abend dort sein. Nicht alleine, sondern mit ein paar Subs, Sklaven und Freunden - natürlich gut in Latex verpackt.
14.10.2017 | 0.33 Uhr: Session mit Slave FTR Ein spontaner Besuch von Slave FTR endete für uns beide spritzig. Schön in Gumm eingepackt und im bzw. am neuen Käfig fixiert, ging es geil ab.
20.10.2017 | 14.50 Uhr: URLAUB:   Zeit für Sessions Mit dem Ferienbeginn hat auch mein Urlaub begonnen. Bis zum 4. November 2017 muss ich nicht zur Arbeit. Daher habe ich genügend Zeit für geile Sessions - gerade auch mal tagsüber. Das Latex hängt bereit, der Playroom ist startklar - fehlt nur noch ein geiler Sub / Sklave. Melde Dich, wenn Du Lust hast! Einige Termine habe ich schin. Davon wird es sicherlich auch bald tolle Bilder geben ;-)
21.10.2017 | 21.43 Uhr: Session mit Sklave F. So kann der Urlaub beginnen - mit einer geilen Session mit einem Sklaven-Neuling. Heute war Sklave F. zu Gast bei mir. Es war seine erste BDSM- und Fetisch-Session überhaupt. Und sie hat ihm gefallen, wie er sagt. Getragen hat er zuerst seine geilen Lycra-Klamotten. Sehr sexy. In der zweiten Runde hat er meinen Latex-Ganzanzug angezogen. Der Stand ihm auch hervorragend. Ich freue mich auf das Wiedersehen mit ihm!
30.10.2017 | 11.25 Uhr: Zwei Sessions am Samstag Vergangenen Samstag hatte ich zwei Sessions. Zum ersten Mal war Sklave Si. bei mir gewesen. Er hat sich vor allem um meine Sneaks und Socks gekümmert und zeigte gute Nehmerqualitäten. Am Ende freute er sich nach meinem Cum auch noch sein eigenes aus einem Kondom zu lutschen. Später am Abend war Slave FTR erneut zu Besuch bei mir. Wir machten uns einen gemütlichen Latex-Abend mit Pizza essen und einem Film schauen auf meiner Leinwand im Wohnzimmer. Am Ende hatte er das Vergnügen gut fixiert abgemolken zu werden. Auch gemütliche Abende -mal mehr, mal weniger- verbunden mit Fetisch und BDSM sind sehr schön!
02.11.2017 | 19.37 Uhr: Neue Sneaker Heute brachte die Paketbotin die „Winterschuhe“ von Adidas. Und aus den vergangenen Wochen bin ich noch Fotos von meinen neuen Sneakern Dir schuldig. Einmal der Nike Air Max iD mit dem Schriftzug „SM“ und „81“. Sowie zwei Adidas EQT Support. Passend in blau zu meiner Latex-Jeans. Nach langer Zeit fand auch ein Adidas Superstar einen Platz an meinen Füßen.
09.11.2017 | 15.49 Uhr: Tests negativ In meinem Urlaub habe ich nicht nur Spaß bei Sessions gehabt, sondern auch die Möglichkeit genutzt, mich routinemäßig auf HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen untersuchen zu lassen. Dies lasse ich zwei Mal im Jahr beim Gesundheitsamt Düsseldorf machen. Die Beratung und Untersuchung ist anonym und kostenfrei. Damit übernehme ich Verantwortung für mich und meine Spielpartner. Heute habe ich meine Ergebnisse abgefragt. Alle ohne Befund. Es kann also beruhigt weiter gespielt werden.
16.11.2017 | 19.35 Uhr: Neues Latex bestellt Heute ist die Bestellung nach Berlin raus gegangen. Ich weiß zwar noch nicht wohin mit den ganzen tollen Sachen, aber irgendwo wird schon ein Kleiderbügel Platz finden. Ein Latex-Ganzanzug in Größe XS bereichert bald meine Sammlung an Ganzanzügen. Da werden sich einige meiner Spielpartner freuen. Für mich gibt es ebenfalls einen Ganzanzug. Er wird gelbe Streifen haben. Ebenso kommt eine weitere Leggings und ein Shirt für mich hinzu. Meine kaputt gegangene kurze Trainingshose wird durch eine neue Shorts ersetzt. Da freue ich mich auf die baldige Post aus Berlin.
19.11.2017 | 11.22 Uhr: FETISH-FOTO-SHOOTING Gestern Abend blitzte es in meinem Playroom ununterbrochen. Hunderte von Fotos sind entstanden. Wir hatten uns zu viert bei mir getroffen, um ein paar Fetish-Pics zu machen. Ich glaube die Ergebnisse können sich sehen lassen. In den nächsten Tagen werden die Aufnahmen erst einmal bearbeitet. Am Ende gibt es natürlich eine Auswahl hier auf meiner Website zu sehen. Bis dahin noch ein wenig Geduld. Wir sind uns alle einig gewesen, dass wir bald wieder ein Shooting machen werden. Neben den tollen Bildern hatten wir eine Menge Spaß miteinander.
29.11.2017 | 16.17 Uhr: Session mit Sklave F. Erneut kam Sklave F. vergangenen Samstag mich besuchen. Seine zweite Session. Einige Stunden durfte er immer wieder Cumcontrol genießen. Große Freude hat er am Elektro-Plug. Aber auch vier Finger fanden problemlos Platz in ihm. Zuerst trug er wieder seine geilen Lycra-Klamotten. Für die zweite Halbzeit gab es den Latex-Ganzanzug von mir für ihn.
02.12.2017 | 20.52 Uhr: Neue Fotos von mir Vor zwei Wochen fand bei mir im Playroom ein großes Foto-Shooting mit Sub MR, Slave FTR und MJ statt. Die ersten Bilder habe ich nun bearbeitet und diese gibt es nun hier zu sehen. Nächste Woche treffen wir uns erneut. Das wird sicherlich wieder ein großer Spaß. Fotos von mir gibt es hier.
05.12.2017 | 18.56 Uhr: Neue Sportswear | Lycra Zwei Pakete gab es heute von DHL. Die eigenen Weihnachtsgeschenke sind eingetroffen. Heute gibt es Einblicke in das erste Paket. Geschickt hat es Adidas mit neuer Sportswear aus Lycra. Aus der N.E.R.D. Kollektion gab es zwei lange Tights, eine Shorts sowie ein Shirt.
07.12.2017 | 18.41 Uhr: Neues Latex für Dich und mich Nun wird das Geheimnis gelüftet, was sich in Paket Nummer Zwei befunden hat. Frisches Latex von Blackstyle  für Dich und mich! Ein schwarzer Latex-Ganzanzug mit durchgehendem 3-Wege-Reißverschluss in Größe XS vervollständigt meine Ganzanzug-Sammlung (nun XS bis XL!). Für mich gab es ebenfalls einen Ganzanzug mit gelben Seitenstreifen (weil es gut aussieht). Ein weiteres langarm-Shirt mit Reißverschluss in schwarz mit blauen Seitenstreifen (passend zu der blauen Latexjeans). Eine neue kurze Trainingshose in dunkelrot ersetzt die alte, welche vor ein paar Wochen gerissen war. Auf meiner Website findest Du hier eine Übersicht meiner Latexkleidung und hier eine Übersicht mit Latexkleidung für Dich.
11.12.2017 | 16.03 Uhr: Tumblr Seit gestern Abend gibt es von mir auch eine Seite bei Tumblr. Freunde sagten mir, dass ich da mit meinen Session-Pics vertreten sein MUSS. Eigentlich wollte ich nicht noch eine Plattform, die ich pflegen muss, aber nun ist es dazu gekommen. Mein Ziel ist es jeden Tag ein Bild zu veröffentlichen. Schaut doch mal rein: https://sm81com.tumblr.com/ Natürlich findest Du weiterhin alle Pics auch hier auf meiner Website.
24.12.2017 | 11.04 Uhr: Frohe Weihnachten Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest. Möge der dicke Mann mit dem weißen Bart Dir tolle Geschenke bringen. Vielleicht neue Fesseln, ein neues Halsband oder etwas aus Gummi?! Dieser ganze Weihnachtszirkus ist nicht meins. Ich feiere das Weihnachtsfest nicht traditionell. Heute ab 15 Uhr komme ich meiner Pflicht (die auch Spaß macht) nach. In der Metropol Sauna Essen wedel ich heiße Aufgüsse den Gästen entgegen. Komme mich gerne dort besuchen. Ansonsten nutze ich die „ruhige Zeit“ gerne auch für geile Sessions ;-)
28.12.2017 | 13.25 Uhr: Freitag wird gefeiert Am Freitagabend steigt bei mir zu Hause eine ganz besondere Geburtstagsfeier. Bereits zum dritten Mal in Folge kommen zur „Birthday Bizarr“ Freunde von mir zusammen, die eine Vorliebe für BDSM und Fetisch haben sowie keine Vorliebe für die bizarre Welt haben. Es entsteht ein toller Austausch und es macht stets eine Menge Spaß.
      Frauen  English
ältere News
1
2
3
4
5
ältere News
1
2
3
4
5