Die etwas andere Geburtstagsparty… Vor fünf Jahren war es noch eine spontane Idee gewesen, meinen Geburtstag etwas „anders“ zu feiern. Inzwischen ist es eine Tradition geworden. Wie bei jedem anderen Geburtstag auch, lädt das Geburtstagskind seine Freunde zum gemeinsamen Feiern ein. Es gibt etwas leckeres zu Essen, Bier steht kalt, Cocktails können gemixt werden, es gibt Knabbereien, Musik läuft im Hintergrund - alles ganz normal, wie bei Muttis 50. Geburtstag auch. Aber… Meine privaten Vorlieben für Fetischgear und BDSM spiegeln sich auf meiner Geburtstagsfeier wieder: Alle haben die Möglichkeit -und ich bitte darum- Fetisch-Kleidung zu tragen. Falls ein Gast keine eigene Fetishgear hat, kann ich sicherlich aushelfen. Niemand sollte sich daran stören, dass es Sklaven auf der Party gibt, die sich ganz besonders daran erfreuen, die anderen Gäste zu bedienen. Und selbstverständlich kann es im Verlauf des Abends zu sexuellen Kontakten kommen. Was will Mann mehr?! Wer nicht so sehr mit der Fetisch- und BDSM-Welt vertraut ist, kann erste Begegnungen haben, Fragen stellen und vielleicht sogat das ein oder andere ausprobieren. So wird es ein ganz besonderer Abend. Ausschließlich Vanilla-Freunde sind nicht eingeladen. Das könnte dann doch etwas zu heftig werden. Am 30. Dezember werde ich 38 Jahre jung. Wir feiern am Dienstag, den 29. Dezember 2020, ab 19 Uhr, in meinen Geburtstag hinein. So ist genügend Zeit, um sich für die Silvester-Party zu regenerieren. In der WhatsApp-Gruppe können wir uns über Essens- und Getränkewünsche austauschen. Wer länger als für den einen Abend bleiben möchte, kann dies gerne mit mir privat besprechen. Für weitere Fragen schreibe in die WhatsApp-Gruppe oder melde Dich bei mir! INFORMATIONEN   ANREISE   Am einfachsten geht es natürlich mit dem Auto. Über die A3, A46 und A59 sowie die Bundesstraße liegt Hassels gut erreichbar im Süden von Düsseldorf. Das Navigationssystem führt Dich direkt zu mir. Auf der Straße gibt es genügend kostenfreien Parkraum. Nutzt die Möglichkeit von Fahrgemeinschaften.   Solltest Du lieber mit dem öffentlichen Personennahverkehr anreisen wollen, ist dies ebenfalls relativ einfach möglich. Von weiter weg kommst Du mit dem Regionalexpress bis zum Bahnhof Düsseldorf-Benrath. Von dort mit dem Bus 730 Richtung Freiligrathplatz bis zur Haltestelle „Hassels, Denkmal“. Von dort sind es noch ein paar Meter zu Fuß zu mir. Mit der S-Bahn S6 fährst Du bis zum Bahnhof Düsseldorf-Reisholz. Von dort gehst Du keine zehn Minuten bis zu mir. Wer mit den Buslinien 730, 785 oder 835 anreist, fährt bis „In der Donk“ und geht ein paar Meter zu Fuß zu mir. Reisende des Fernverkehrs können von mir frühzeitig am Hauptbahnhof angeholt werden und länger bei mir bleiben. ÜBERNACHTUNG | HOTEL   Da einige Gäste von weiter her anreisen, worüber ich mich sehr freue, stellt sich für manche die Frage nach der Übernachtung. Bei mir in der Wohnung wird gefeiert. Wie lange, weiß ich nicht. Die Übernachtungsplätze bei mir in der Wohnung sind begrenzt und vielleicht möchtest Du nicht in einer „Party-Bude“ schlafen. Daher gibt es auch Hotelempfehlungen in der Umgebung. Ansonsten sprecht über Fahrgemeinschaften und Übernachtungsoptionen in der Nachbarschaft ;)   Hotelempfehlung: ibisbudget Düsseldorf Hilden Acora Hotel Düsseldorf                            Forststraße 97, 40721 Hilden In der Donk 6, 40599 Düsseldorf                             Telefon: 02103 581041 Telefon: 0211 99 87 0                               --> Auto / Taxi --> zu Fuß      OUTFIT-VERLEIH Selbstverständlich besteht die Möglichkeit aus meinem Fundus Gear zu nutzen. GESCHENKE   In jedem Jahr erreichen mich die Fragen nach meinen Wünschen. Aktuell habe ich noch keine konkreten Ideen / Wünsche. Gerne dürft Ihr Euch kreativ austoben. Außerdem geht es nicht um das Schenken, sondern um das gemeinsame Feiern!
Gästeliste Kevin   &   Marvin Marco Fabian   &   Phil Florian Lukas David Tim Marcel   & Sebastian
Hier geht es zur Startseite meiner Website. Bist Du sicher, dass Du das sehen möchtest?
      Frauen  English
Wer am Tag meiner Geburtstagsfeier an coronatypischen Symptomen leidet, wird gebeten kurzfristig abzusagen und auf sich und die anderen Rücksicht zu nehmen. Sollte ich selbst bei mir Symptome feststellen, werde ich ebenso absagen.
1 5 . 1 0 . 2 0 2 0 :   C O R O N A - U P D A T E Aufgrund der aktuellen Entwicklung von steigenden Infektionszahlen sowie den erweiterten Beschränkungen - auch im privatem Bereich - sage ich die diesjährige Party, so wie sie geplant war, ab. Ich sehe ein Risiko darin, in meiner Wohnung so viele Personen gleichzeitig zu empfangen, die nicht in einem Haushalt leben. Unter Umständen wird dies sogar zu dem Zeitpunkt verboten sein. Einige Gäste meiner Party haben eine weite Anreise und müssen dafür weitere Termine sowie Flug- und Zugverbindungen buchen. Daher treffe ich diese Entscheidung frühzeitig. Trotzdem soll auf das Feiern nicht verzichtet werden. Aber halt nur anders. Ich habe mir überlegt, dass ich alle Tage um den Jahreswechsel nutzen kann, um meine Freunde wiederzusehen. Einige hatten eh vorgehabt für eine Session in dieser Zeit zu mir zu kommen. Daher gibt es nun einen Terminplan, wo jeder von euch mit mir einen Termin absprechen kann. Entweder für ein paar Stunden, einen Abend oder auch mehrere Tage. Niemand von euch muss auf Getränke oder leckeres Essen verzichten. Das wird es trotzdem geben! Vielleicht haben wir die Möglichkeit im Frühjahr oder Sommer, wenn die Pandemie-Lage sich wieder etwas anders darstellt, uns alle miteinander zu treffen. Suche dir bitte aus der Terminliste einen Termin aus und bespreche diesen mit mir. Die „internationalen“ Gäste haben bei der Terminvergabe ein Vorrecht. Bleibt gesund und artig!
Tim
Tim
Christian, Jonas, Yvonne
Kevin & Marvin